da-sein.de - die Jugend-Onlineberatung der Stiftung Hospizdienst Oldenburg


Anmeldung








Passwort Wiederholung*


E-Mailadresse 6 Zeichen


Nutzungsbedingungen / Datenschutz*

da-sein.de ist ein kostenfreies Angebot. Der Schutz deiner Daten ist uns sehr wichtig. Daher kannst du die Online-Beratung pseudonymisiert nutzen, d.h. ohne persönliche Angaben zu deiner Person machen zu müssen. Du brauchst einfach nur einen Benutzernamen und ein Passwort. Wir empfehlen dir, einen Benutzernamen zu wählen, der keine Rückschlüsse auf deinen echten Vor- und Nachnamen zulässt. Die freiwilligen Angaben, die du bei der Registrierung angibst (Alter, Postleitzahl, Geschlecht usw.), nutzen wir fast ausschließlich für eine interne Auswertung. Gelegentlich veröffentlichen wir in Zusammenhang mit Berichten über unsere Arbeit statistische Daten, wie viele Menschen wir begleiten und wie alt diese ungefähr sind. Diese Angaben können nicht mit deiner Person in Verbindung gebracht werden.

Die Angabe deiner E-Mailadresse ist ebenfalls freiwillig. Wenn du sie einträgst, wirst du benachrichtigt, wenn dich eine neue Nachricht von da-sein.de erreicht. Wir haben keine Einsicht in diese Daten, das heißt, wir sehen ausschließlich deinen Benutzernamen. Auch hier empfehlen wir dir, eine E-Mailadresse zu nutzen, die keine Rückschlüsse auf deinen richtigen Namen zulässt. Du könntest dir dafür zum Beispiel ein extra E-Mailkonto anlegen.

Wenn du deinen Account erstellt hast, hast du unter Verwaltung die Möglichkeit, Kontaktdaten von dir einzutragen. Wir empfehlen dir, diese Funktion nicht zu nutzen, damit deine Anonymität gewahrt bleibt. Du kannst deinen Account jederzeit selbst löschen.

Das gesamte Team von da-sein.de unterliegt der Schweigepflicht. Das bedeutet, dass wir uns rechtlich dazu verpflichtet haben, keinerlei Dinge, die du uns anvertraust, ohne deine Zustimmung an Dritte weiterzugeben. Es gibt jedoch Ausnahmen. Die Schweigepflicht gilt nicht, wenn du in glaubhafter Weise eine Straftat oder eine Eigen- bzw. Fremdgefährdung ankündigst. Vergangene Straftaten bleiben davon unberührt.

Haftungsausschluss Jegliche Haftung, insbesondere für eventuelle Schäden oder Konsequenzen, die durch die Nutzung unseres Angebotes entstehen, ist ausgeschlossen. Die Onlineberatung da-sein.de übernimmt keine Verantwortung für deine Handlungen. Bei wichtigen rechtlichen, medizinischen, seelischen, wirtschaftlichen und anderen schwerwiegenden Situationen solltest du daher immer auch weitere Beratungseinrichtungen hinzuziehen. Wir übernehmen keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für die Inhalte verlinkter Seiten sind ausschließlich deren Betreiber*innen verantwortlich. Wenn du mit diesen Nutzungsbedingungen nicht einverstanden bist, kannst du unsere Onlineberatung nicht in Anspruch nehmen. Wir behalten uns vor, die Nutzungsbedingungen anzupassen.

Ich habe die Nutzungsbedingungen gelesen und akzeptiere diese.

* = Pflichtfeld